Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Browsererfahrung zu verbessern.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden

Lichttherapie

Lichttherapie: Prinzipien und gesundheitliche Vorteile


Prinzipien und Vorteile

Lichttherapie, auch Phototherapie oder Lux-Therapie genannt, bedeutet wörtlich Behandlung durch Licht. Wir unterscheiden zwei Arten der Lichttherapie: die, die durch das Licht geht Haut (durch ultraviolette oder infrarote Strahlen) und das, was durch die Augen geht. Letzteres ist es, was uns interessiert.

Die Lichttherapie nutzt die therapeutischen Eigenschaften des Lichts (siehe Kapitel „Rolle des Lichts“) und findet Anwendung, wenn der Zugang zu natürlichem Licht nicht möglich ist, sei es aufgrund ihres Zeitplans oder weil die Person in einer Region lebt, in der es im Winter selten Licht gibt . Künstliches Licht bietet ein Lichtspektrum, das dem des Sonnenlichts ähnelt, aus Sicherheitsgründen jedoch völlig frei von ultravioletten und infraroten Strahlen ist.

Konkret besteht die Lichttherapie darin, die Augen über einen bestimmten Zeitraum einer Lichtquelle mit einem bestimmten Spektrum und einer bestimmten Intensität auszusetzen. Bei dieser Lichtquelle handelt es sich im Allgemeinen um eine Lichttherapielampe. Dabei kann es sich um alle Größen (vom Wandpaneel bis zur einfachen LED) und alle Formen (von der statischen Lampe bis zur Brille) handeln.

The effectiveness of a light therapy session mainly depends on three parameters:

Time of exposure: to completely take advantage of the benefits of light therapy, it is recommended to carry out the session upon waking up, that is to say in the morning for someone who works all day. A light therapy session in the daytime will have a boosting effect comparable to that of coffee. A session in the evening is recommended for someone who works at night.  

Light spectrum: it has been proven for a long time that photoreceptors are particularly sensitive to the blue part of the spectrum. A light therapy lamp whose spectrum has been enriched in blue will require a weaker spectrum for the same effectiveness.

Light intensity: light intensity, generally expressed in lux and measured at a given distance, is a very important parameter to consider when buying a light therapy device. The more powerful the light source, the shorter the session will be for the same effectiveness. Example of a lamp placed at 30 cm: 500 lux = 2 hours; 10’000 lux = 0.5 hours

Discover what role light plays on the body,

with Roland Pec - sleep specialist and chrono-therapist

luminette_image

The Luminette reproduces the beneficial effects of the sun and stimulates specific receptors, located in the eyes, which activate the energizing response that light has on the body. It will help you to fight against slumps in energy, allowing you to feel more in shape and it will have a regulatory effect on your sleep patterns.

What our customers say about Luminette